Zum Zoomen nutzen Sie bitte die Tastenkombination Ihres Browsers:

[ctr/cmd/strg] Taste gedrückt halten und die [+] oder [-] Taste drücken

˅ Messe-Übersicht ˅

Informationen
zum Auf- & Abbau

Aufbau

  • Aufbaubeginn:
    17. September 2017, ab 7.00 Uhr
  • Aufbauzeit:
    7:00 - 22:00 Uhr täglich
  • Aufbauende:
    21. September 2017, 16.00 Uhr
    (Fahrzeuge aus der Halle) Danach sind weiterhin Arbeiten wie beispielsweise Dekorationsarbeiten auf der eigenen Standfläche möglich.

Verlängerte Aufbauzeiten sind gegen einen Aufpreis auf Anfrage möglich. Hierzu finden Sie ein Serviceformular in unserem Online-Service-Center, dass in Kürze erreichbar sein wird.

Abbildung: Planung Aufbau des Messestandes

Abbau

  • Abbaubeginn: 
    24. September 2017, 17:00 Uhr
  • Zufahrt Fahrzeuge zu den Hallen:
    24. September 2017, ab 18.00 Uhr
  • Abbauende:
    Hallen 5,6,8: 25. September 2017, 22.00 Uhr
    Hallen 4,7:    26. September 2017, 22.00 Uhr

Verlängerte Abbauzeiten sind gegen einen Aufpreis auf Anfrage möglich.
Hierzu finden Sie ein Serviceformular in unserem Online-Service-Center, dass in Kürze erreichbar sein wird.


Hinweis

Warenanlieferung während des Messeverlaufs:

22. Sept. 2017: 7.45–9.45 Uhr, 18.00–19.00 Uhr;
23.+24. Sept. 2017: 8.45–9.45 Uhr, 18.00–19.00 Uhr

Das Standmaterial darf nur auf der Fläche des eigenen Ausstellungstandes abgelegt werden, Leergut ist sofort zu entfernen und die Gänge sind von Leer- und Vollgut frei zu halten. 

Das Befahren der Hallen ist zulässig, sofern die logistische Situation dies erlaubt. Bei Großveranstaltungen, etwa im sonstigen Bereich der Westfalenhallen oder im benachbarten Signal-Iduna-Park, kann sich die Möglichkeit der Zufahrt zu den Hallen verzögern oder erschwert sein.

Stand anmelden