Zum Zoomen nutzen Sie bitte die Tastenkombination Ihres Browsers:

[ctr/cmd/strg] Taste gedrückt halten und die [+] oder [-] Taste drücken

˅ Exhibition Overview ˅

Latest
Press Releases

InterTabac und Cigar Journal intensivieren Zusammenarbeit

Cigar Trophy Awards: Beide Partner verleihen wichtigsten Publikumspreis künftig gemeinsam

Die InterTabac, die weltgrößte Fachmesse für Tabakwaren und Raucherbedarf, wird strategischer Partner des Cigar Journals, dem renommiertesten Fachmagazin der Zigarrenwelt. Aus diesem Grund verleihen sie die anerkanntesten Auszeichnungen der Zigarrenbranche künftig gemeinsam: die Cigar Trophy Awards. Auf der InterTabac (15. bis 17. September 2022) werden dann die Gewinner prämiert.

Dortmund, 27.01.2022 – Das passt einfach zusammen: Das Cigar Journal, das weltweit auflagenstärkste Zigarrenmagazin, und die InterTabac als weltgrößte Fachmesse für Tabakwaren und Raucherbedarf intensivieren ihre strategische Zusammenarbeit – und verleihen die begehrten Cigar Trophy Awards zukünftig gemeinsam. Die in der Zigarrenwelt bekannten und beliebten Publikumspreise werden wie bisher auf der InterTabac in Dortmund präsentiert, die zeitgleich mit der InterSupply vom 15. bis 17. September stattfindet. Die Preisverleihung wird nun aber noch stärker als bisher von Seiten der Messe unterstützt: „Der Ausbau der Partnerschaft mit dem Cigar Journal und die gemeinsame Verleihung einer der wichtigsten Preise in der Welt der Zigarren ist ein starkes Statement für den Messestandort Dortmund als wichtigster Treffpunkt der internationalen Zigarrenbranche“, sagt Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen Unternehmensgruppe. „Bei den Cigar Trophy Awards kommt die gesamte Tabakfamilie zusammen und fiebert den Auszeichnungen der 'Besten der Besten' entgegen. Und wir freuen uns als Partner des Cigar Journals die Reichweite und Wahrnehmung der Preise noch stärker unterstützen zu können, als das bisher der Fall war“, so Loos weiter.

Benchmark für die Branche

Bereits seit 1998 werden die Cigar Trophy Awards vom Cigar Journal verliehen, seit 2015 findet die Preisübergabe im Rahmen der InterTabac statt. Das besondere an den Cigar Trophy Awards: Hier zählt ausschließlich die Meinung von Zigarrenliebhabern aus der ganzen Welt. Sie nominieren im Sommer ihre Lieblingszigarren, Accessoires und Lounges. Die Top-Kandidaten in den Kategorien wie Best Brand, Best Cigar, Best Value oder Best Accessory stehen dann auf der Website www.cigartrophy.com zur Abstimmung bereit. Mehr als 140.000 Votes in den Vorjahren zeigen, dass die Publikumspreise bei Zigarrenrauchern aus aller Welt sehr beliebt sind. Gemeinsam mit der InterTabac sind die Cigar Trophy Awards damit ein echtes Benchmark für die Branche.

„Als weltweit meistgelesenes Zigarrenmagazin liegt es für uns auf der Hand, eine enge Partnerschaft mit der Weltleitmesse für Tabakwaren und Raucherbedarf zu pflegen“, sagt Reinhold Widmayer, Senior Editor des Cigar Journal, das weltweit in den Sprachen Deutsch, Englisch und Spanisch erscheint: „Nach Jahrzehnten als Medienpartner der InterTabac sind wir stolz darauf, nun auch einen der wichtigsten Preise in der Zigarrenbranche gemeinsam mit der InterTabac zu verleihen.“

Gala für die Zigarrenwelt

Bereits in den Jahren vor der Corona-Pandemie war die Verleihung der Cigar Trophy Awards eines der Highlights des dreitägigen Branchentreffs in der Messe Dortmund: Nachdem die Preisverleihung zuletzt nur virtuell, etwa auf „Business Insights“, dem Businessportal von InterTabac und InterSupply, stattfinden konnte, wird die Gala nun wieder wie gewohnt am ersten Abend der Messe und im Beisein der größten Namen der Zigarrenwelt gefeiert.

Auf der InterTabac, der weltgrößten Fachmesse für Tabakwaren und Raucherbedarf, treffen seit mehr als 40 Jahren in der Messe Dortmund Fachbesucher auf Top-Entscheider aus dem Handel, der Herstellung oder dem Dienstleistungssektor. Nationale und internationale Austeller informieren über die neusten Trends und Produkte der Tabakbranche. Die Internationalität nimmt für das Messe-Duo InterTabac/InterSupply als Business- und Kommunikationsplattform eine zentrale Rolle ein – mehr als 40 Prozent der Besucher kommen aus dem Ausland. Begleitet wird die Weltleitmesse der Tabakbranche von exklusiven Konferenz- und Rahmenprogrammen. Tastings und Pairings ergänzen das Portfolio um multisensuale Geschmackserlebnisse für das Fachpublikum. Die letzte Ausgabe des Messe-Duos InterTabac und InterSupply hatte 2019 mit 13.800 Gästen einen neuen Besucherrekord aufgestellt. Nach zwei coronabedingten Absagen startet das Messe-Duo in diesem Herbst sein großes Comeback.

Stand booking