Zum Zoomen nutzen Sie bitte die Tastenkombination Ihres Browsers:

[ctr/cmd/strg] Taste gedrückt halten und die [+] oder [-] Taste drücken

˅ Messe-Übersicht ˅

Aktuelle
Pressemitteilungen

Die ganze Welt der Next Generation Products

Die Weltleitmesse InterTabac präsentiert Branchengrößen und Neuaussteller aus diesem Segment

Next Generation Products sind ein Segment der InterTabac, das in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen ist. Inzwischen belegen Aussteller aus diesem Bereich die Westfalenhalle sowie die Hallen 1 und 2 der Messe Dortmund – ein NGP-Schwerpunkt mit eigenem Zugang über den Haupteingang der Westfalenhalle. Auch in diesem Jahr werden sich vom 20. bis 22. September Branchengrößen wie Neuaussteller auf der weltgrößten Fachmesse für Tabakwaren und Raucherbedarf präsentieren.

Zu den bekannten Ausstellern aus dem Bereich der Next Generation Products gehören 2019 Unternehmen wie InnoCigs und JUUL Labs Germany aus Hamburg, JT International Germany aus Köln, Vape Dinner Lady aus Herzberg und ZAZO aus Euskirchen. Für NGP-Interessenten ebenfalls interessant: Philip Morris, Reemtsma und BAT stellen ihre Produkte IQOS, My Blue und VYPE an ihren Ständen in Halle 4 vor. 

Deutlich mehr als die Hälfte der reinen NGP-Aussteller kommen aus dem Ausland und unterstreichen die internationale Bedeutung der InterTabac. Zum Beispiel präsentiert sich ELDA aus Kroatien auf der InterTabac 2019. 

JUUL gehört nicht nur zu den Branchengrößen auf der Fachmesse, die Hamburger begehen auch ihre Messepremiere in Dortmund. Ebenso sind in diesem Jahr u.a. erstmals vertreten: Skey Europe aus Aachen, Integral (Bugatti) aus Ratingen sowie KT & G Corporation aus dem koreanischen Daejeon und Purilum aus Greenville in den USA.

Ergänzt wird das NGP-Angebot durch die Präsentation klassischer Tabakwaren in den Hallen 4 bis 7, einen Shisha-Schwerpunkt in Halle 8 und einem Teil der Halle 6 sowie die InterSupply, Fachmesse für die Produktion von Tabakwaren und E-Zigaretten, in Halle 3.

 

 

Stand buchen